Adina Vetter: Die Biografie der Schauspielerin von "Medcrime"

Medcrimes: Schauspielerin Adina Vetter
Schauspielerin Adina Vetter spielt Julia Steiner bei "Medcrimes".

Adina Vetter studierte an Ernst Busch Hochschule für Schauspielkunst in Berlin

Adina Vetter wurde 1980 in Berlin geboren. Nach einer Ausbildung an der Ernst Busch Hochschule für Schauspielkunst in Berlin spielte sie vorrangig am Burgtheater in Wien.

- Anzeige -

Der TV-Zuschauer kennt die sympathische Berlinerin unter anderem aus Produktionen wie „Schimanski“, „Wilsberg“ und „Der Alte“.

Adina Vetter arbeitet für das Theater, Film und Fernsehen

Theater – eine Auswahl:

Burg Theater Wien, Hans Otto Theater Potsdam, Berliner Ensemble

Film und Fernsehen – eine Auswahl:

1999 “Zornige Küsse“, Kino

2001 “Schimanski: Tödliche Liebe“ (ARD)

2003 “Nicht Fisch nicht Fleisch“ (DFFB)

2006 “R.I.S. – Die nackte Wahrheit“ (RTL), “Wilsberg“ (ZDF)

2011 “Braunschlag“ (ORF), “Der Alte” (ZDF)

2012 “SOKO Wien“ (ORF), „Medcrimes – Nebenwirkung Mord“ (RTL)

2013 “Tatort“ (ORF)

00:00 | 04:24

Das Supertalent 2016: Castingshow 13

Das sind die zwölf Supertalent-Finalisten 2016